BMI? Was sagt er über uns aus?

Hast Du dich auch schon gefragt was ein BMI ist und was der eigentlich über uns aussagt?

 

Ein BMI ( Abkürzung für Body Mass Index ), zeigt dir das Verhältnis deines Gewichts zur Körpergrösse an.

 

Damit lässt sich zum Beispiel berechnen ob jemand Übergewichtig ist.

 

Bei mit rechnet sich das zB. so: Körpergewicht geteilt durch Körpergrösse im Quadrat ->

51 : ( 1,53 x 1,53 ) 51 : 2,34 = 21,79 Das bedeutet bei mir ist mein BMI 21,79.

 

Laut der Klassifitierung der Weltgesundheitsorganisation ( WHO ) ist ein BMI von

 

unter 18,5 für Untergewicht

18,5 - 25 für Normalgewicht

25 - 30 für Übergewicht

30 - 40 für Adipositas ( Fettleibigkeit )

ab 40 für schwere Adipositas

 

Sehr wichtig dazu gibt es zu sagen das ein BMI Test nicht absolut verstanden werden muss, es liefert einen Richtwert.

 

Jeder Mensch hat eine andere Statur und zB. sportliche Personen haben einen höheren Muskelanteil (warum man auch "schwerer" sein kann) und dann der BMI auch höher ausfällt.

Das Verhältnis von Mukel- und Fettgewebe wird im BMI Rechner nicht beachtet.

 

Wer sich nicht wohl fühlt, gang egal ob zu dick, zu dünn oder was auch immer, sollte sich mal besser mit dem Thema Ernährung und Bewegung auseinander setzen.

 

Ich selbst weiss das Genetik auch eine grosse Rolle spielen kann.

 

Davon lass ich mich aber nicht aufhalten und arbeite eben manchmal etwas härter an mir als es andere tun müssen.

 

Ich kann Euch sagen, man fühlt sich einfach wohler wenn man auf sich acht gibt. Du hast nur diesen einen Körper, schütze ihn und gib ihm nur das Beste.

 

Noch Fragen dazu? Schreibt es mir in die Kommentare.

 

Eure AZZ

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Rene (Montag, 13 August 2018 13:49)

    Toller Input �� Ich bin auch Normal, welch ein Glück �

  • #2

    Bea (Montag, 13 August 2018 16:47)

    Bin jetzt auch wieder normal gewichtig! Hatte vorher auch zuviel�

  • #3

    AngiePink (Montag, 13 August 2018 21:12)

    Hihi Rene welch ein Glück � Freut mich zu lesen�

  • #4

    AngiePink (Montag, 13 August 2018 21:13)

    Und ich bin mega stolz auf Dich Mamma ❤️❤️❤️ Du machst das super ❤️❤️❤️

  • #5

    Jeli (Donnerstag, 25 Oktober 2018 06:32)

    Wie kann ich mich motivieren? Ich fange an und nach 3 Tagen gebe ich auf �

  • #6

    AngiePink (Freitag, 26 Oktober 2018 10:02)

    Hey Jeli

    Womit fangst du denn an? Und wie gehst du vor?
    Man solle sich einen Plan zurecht legen den man verfolgen kann und sich vilt auch Hilfe von einem Trainer / Personalcoach hinzu ziehen. Viele verliehren sich im Alles oder Nichts Prinzip.
    Doch alles braucht Zeit, man kann innert 3 Tagen krine wunder erwarten.